Schlagwort-Archive: Spannung

Unter heißen Thränen

Wann Kleists Erzählung Der Zweikampf entstanden ist, ist nicht überliefert – wie fast durchgehend bei ihm üblich, hat er auch über den Entstehungsprozess dieses Werks in seinen bekannten Briefen nichts, aber auch gar nichts geschrieben. Veröffentlicht wurde sie, u.a. mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erzählungen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Unter Gespenstern

Dann doch durchaus romantikaffin hat Kleist (neben weiteren gelegentlichen Ausflügen ins Wunderbare und Magische) zwei Gespenstergeschichten geschrieben, die mehrfach in einschlägige Anthologien aufgenommen wurden und so schon vor rund dreißig Jahren mich als Leser fanden. Jetzt freute ich mich, ihnen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erzählungen | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Männer und Frauen passen einfach nicht zusammen

Die deutsche Kultur hat vielleicht zwei große Menschen hervorgebracht, die ein mehr als schwieriges Verhältnis der Geschlechter erschöpfend thematisiert haben, beide aus altem Adel: Vicco von Bülow und Heinrich von Kleist.

Veröffentlicht unter Und überhaupt | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Von Rittern und Hexen

Es hat sich diese Woche ergeben, dass ich Kleists Stück Das Käthchen von Heilbronn und den frisch erschienenen 10. Band aller „Onkel Dagobert“-Geschichten von Carl Barks parallel gelesen habe. Größere Stapel von mehr oder weniger gleichzeitig gelesenen Büchern auf dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dramen | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar