Schlagwort-Archive: Biografien

Auf Tour (5): Helle Kiefer sieht so frisch und jung aus

Gut, ich war verwöhnt. Ich kam gerade aus der berührenden und, ja, beglückenden „Kleist-WG“, einer Ausstellung voller Kraft, Phantasie und Liebe zu ihrem Gegenstand. Und so überaus freundlich auch die Aufnahme beim Kleist-Museum quasi schräg gegenüber war: Im direkten Vergleich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Und überhaupt | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Auf Tour (3): In der Kleist-WG

Der Eingang ist nicht leicht zu finden, keine großen Transparente, Hinweisschilder, nichts. Man muss die Adresse wissen: Frankfurt / Oder, Große Oderstraße 26/27. Ein unscheinbares, niedriges, langgestrecktes Haus aus der Massenproduktion, gegenüber der St.-Marienkirche. Irgendwann findet man die Tür, sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Und überhaupt | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Eine wunderliche Gewalt über mein Herz

Jens Bisky hat sich in seiner Kleist-Biografie ausführlich mit dem Brief an Ernst von Pfuel vom 7. Januar 1805 beschäftigt (S. 224 ff.), und auch Günter Blamberger widmet ihm breiten Raum. Bisky nimmt diesen Brief zum Anlass, ausführlich die Frage … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Briefe | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Funkstille

Kleist fährt nach Paris, verbrennt dort nach eigener Aussage alles, was er bisher in Sachen Robert Guiskard zu Papier gebracht hat und teilt in einem sehr kurzen Brief vom 26. Oktober 1803 an Ulrike von Kleist mit, dass er gedenkt, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Briefe, Das Schreiben der anderen, Und überhaupt | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar